Das Büro

Wir als Planungsgruppe Meyer-Schwab-Heckelsmüller GbR bearbeiten seit 1999 gemeinsam Projekte aus den Bereichen der Stadtplanung und Stadterneuerung, bei denen wir unsere interdisziplinäre Kompetenz einbringen. Durch die mitgebrachten Erfahrungen aus unseren unterschiedlichen Berufsbildern, unsere langjährige Zusammenarbeit und die Kooperation mit Fachleuten anderer Professionen, Behörden, Kommunen und Hochschulen, können wir ein großes Aufgabenspektrum im Bereich der räumlichen und sozialen Planung abdecken.

Jedes Projekt wird auf seine gezielte Problemlösung hin individuell abgestimmt. Eine Symbiose aus bewährten standardisierten Bausteinen und individuell angepassten oder neu entwickelten Elementen weist den Weg zu umsetzbaren Ergebnissen. Der direkte und offene Kontakt zu Bürgern und Auftraggebern sowie deren Feedback ist uns bei jedem Auftrag ein zentrales Anliegen.

Friedrich H. Meyer (*1956)
Stadtplaner BayAK, Dipl.- Wirtschaftsingenieur (FH),
Dipl. Geograph (TU), Planer SRL

 

 

 

Alexandra Schwab (*1969)
Stadtplanerin BayAK, Architektin Dipl.-Ing. (FH),
Diplom der Bildenden Künste

 

 

 
Werner Heckelsmüller (*1964)                                                          Stadtplaner BayAK, Dipl.-Ing. (FH)
Fachbereich Innenarchitektur

 

Aufgabenschwerpunkte

Städtebauliche Planungen und Gutachten

• Integrierte Handlungs- und Stadtentwicklungskonzepte • Vorbereitende Untersuchungen • Machbarkeitsstudien • Evaluierungen • Flächennutzungs- und Bebauungspläne •

Bürgerbeteiligung und Moderation

• Stadtumbaumanagement • Quartiersmanagement • Moderationen • Workshops und Tagungen • Bürger- und Straßenfeste •

Projektentwicklungen

• Forschungsprojekte (z.B. ExWoSt, Bay. Staatsministerien) • Bürger- und Integrationsprojekte • Kooperationen mit staatlichen Einrichtungen (z.B. Schulen, Landesamt für Denkmalpflege) • Aufbau von Ehrenamts- und Freiwilligenagenturen •

Öffentlichkeitsarbeit

• Konzeption und Umsetzung von Dokumentationen und Infobroschüren • Bürgerinformationen • Ausstellungen • Projekttage • Pressearbeit • Projektbegleitende Events •